Alle Beiträge von Admin

Workshop im Dez. 20

„Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen“

Wann: Sa 5. Dezember 18:00 Uhr – Di 8. Dezember ca.12:30 Uhr
Wo: Feldkirch, Vorarlberg
Kosten: 480 €

 

Das Seminar findet in einer Kleingruppe von 3 – 5 TeilnehmerInnen mit 2 Therapeuten in Co-Leitung statt. Das Setting gewährleistet eine Atmosphäre von Achtsamkeit, Sicherheit, Schutz und gegenseitigem Respekt. Jeder und jede Teilnehmerin nimmt an allen Sitzungen teil und erhält eine persönliche Sitzung von 1 ½ – 3 Stunden.

Diese Therapieform wurde von Ray Castellino in jahrelanger Forschungsarbeit entwickelt. Die Arbeitsweise ist geprägt von Achtsamkeit und Empathie. Sie unterstützt sowohl das Erleben von eigenen Ressourcen als auch die achtsame Begegnung in der Gruppe. In diesem Setting können frühe Themen aus der Ahnengeschichte, Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt und/oder der frühen Bindungszeit integriert werden. Blockierte Lebensenergie wird frei für unser Leben im Hier und Jetzt. Dies begünstigt die Entfaltung unserer Gesundheit, unserer Lebensfreude und unseres wirklichen Potenzials 😊.

Vorbereitung und Teilnahmebedingungen:
Nach der Anmeldung erhält der/die TeilnehmerIn einen Informationsbrief und einen Fragebogen zu seiner frühen Geschichte. Der ausgefüllte Fragebogen bitte spätestens 3 Wochen vor dem Termin per Mail oder per Post an mich zu senden.

Die Anmeldung bitte direkt an Daniela Mittermayr-Zech:

daniela.mz@integrativ-praenatal.at

Magª. Daniela Mittermayr-Zech

Pädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, Integrative Psychotherapeutin, Somatic Blueprint (Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen), Bindungsanalyse. In freier Praxis, Feldkirch.

Magª. Sabine von der Thannen-Hächl

Kinderkrankenschwester, Klinische und Gesundheitspsychologin,
emotionelle erste Hilfe, Bindungsanalyse, Somatic Blueprint
(Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen) in freier Praxis,
Bregenz.

Workshop im Nov. 20

„Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen“

Wann: Do 12. November 18:00 Uhr – So 15. November ca.12:30 Uhr
Wo: Feldkirch, Vorarlberg
Kosten: 480 €

 

Das Seminar findet in einer Kleingruppe von 3 – 5 TeilnehmerInnen mit 2 Therapeuten in Co-Leitung statt. Das Setting gewährleistet eine Atmosphäre von Achtsamkeit, Sicherheit, Schutz und gegenseitigem Respekt. Jeder und jede Teilnehmerin nimmt an allen Sitzungen teil und erhält eine persönliche Sitzung von 1 ½ – 3 Stunden.

Diese Therapieform wurde von Ray Castellino in jahrelanger Forschungsarbeit entwickelt. Die Arbeitsweise ist geprägt von Achtsamkeit und Empathie. Sie unterstützt sowohl das Erleben von eigenen Ressourcen als auch die achtsame Begegnung in der Gruppe. In diesem Setting können frühe Themen aus der Ahnengeschichte, Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt und/oder der frühen Bindungszeit integriert werden. Blockierte Lebensenergie wird frei für unser Leben im Hier und Jetzt. Dies begünstigt die Entfaltung unserer Gesundheit, unserer Lebensfreude und unseres wirklichen Potenzials 😊.

Vorbereitung und Teilnahmebedingungen:
Nach der Anmeldung erhält der/die TeilnehmerIn einen Informationsbrief und einen Fragebogen zu seiner frühen Geschichte. Der ausgefüllte Fragebogen bitte spätestens 3 Wochen vor dem Termin per Mail oder per Post an mich zu senden.

Die Anmeldung bitte direkt an Daniela Mittermayr-Zech:

daniela.mz@integrativ-praenatal.at

Magª. Daniela Mittermayr-Zech

Pädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, Integrative Psychotherapeutin, Somatic Blueprint (Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen), Bindungsanalyse. In freier Praxis, Feldkirch.

Christel Schnabel

Lebens- und Sozialberaterin, biodynamische Craniosacral Therapeutin und Ausbildnerin, Somatic Blueprint (Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen). Texing.

Arbogast im Sept. 20

Im Bildungshaus Arbogast:

Workshop – „Die Spuren unserer Bindung“

 

ein bewegter Tag für Mutter und Tochter (7-11 J.)

 

Dieser Tag soll Gelegenheit geben, bewusst zu werden wie wir die Verbindung
mit unserem Kind leben und wie kostbar jeder gemeinsamer Tag ist. Mutter
und Kind sind bereits von der Schwangerschaft an eigenständige Wesen mit
ihrem ganz individuellen Lebensplan. Dieses Wissen gibt Raum in der
Beziehung, Toleranz für die Andersartigkeit des anderen und Respekt für den
Eigensinn.

An diesem Wohlfühltag begeben wir uns auf die Spurensuche nach dem, was
uns verbindet. Wir anerkennen das, was uns als trennend erscheint und bauen
Brücken, damit Begegnung mit Freude und vom Herzen heraus stattfinden
kann. In der Leichtigkeit des spielerischen Bewegens und Tanzens, mit Musik
und Elementen aus der Natur kreieren wir kraftvolle innere und sichtbare
Bilder als Ressource für daheim.
In der Begegnung feiern wir die Einzigartigkeit unserer Mutter-Tochter
Beziehung und lassen die weibliche Urkraft in die nächste Generation
weiterfließen.

Magª. Daniela Mittermayr-Zech, Pädagogin, Erziehungswissenschaftlerin,
Integrative Psychotherapeutin, Somatic Blueprint (Integration von prä- und
perinatalen Erfahrungen), Bindungsanalyse. In freier Praxis in Feldkirch.

Michaela Kyllönen, Elementare Musikpädagogin und Buchautorin, Power-of-
Life-dance Integrativer Tanzcoach, SinCHi-move-Trainerin, Anleiterin für
Biodanza mit Kindern. Kurstätigkeit in Feldkirch.

Ort: Bildungshaus Arbogast

Datum: 26. September 2020 (9 – 17 Uhr)

Workshop im Juni ’20

„Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen“

Wann: Do 25. Juni 18:00 Uhr – So 28. Juni ca.12:30 Uhr
Wo: Texing, Niederösterreich
Kosten: 480 €

 

Das Seminar findet in einer Kleingruppe von 3 – 5 TeilnehmerInnen mit 2 Therapeuten in Co-Leitung statt. Das Setting gewährleistet eine Atmosphäre von Achtsamkeit, Sicherheit, Schutz und gegenseitigem Respekt. Jeder und jede Teilnehmerin nimmt an allen Sitzungen teil und erhält eine persönliche Sitzung von 1 ½ – 3 Stunden.

Diese Therapieform wurde von Ray Castellino in jahrelanger Forschungsarbeit entwickelt. Die Arbeitsweise ist geprägt von Achtsamkeit und Empathie. Sie unterstützt sowohl das Erleben von eigenen Ressourcen als auch die achtsame Begegnung in der Gruppe. In diesem Setting können frühe Themen aus der Ahnengeschichte, Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt und/oder der frühen Bindungszeit integriert werden. Blockierte Lebensenergie wird frei für unser Leben im Hier und Jetzt. Dies begünstigt die Entfaltung unserer Gesundheit, unserer Lebensfreude und unseres wirklichen Potenzials 😊.

Vorbereitung und Teilnahmebedingungen:
Nach der Anmeldung erhält der/die TeilnehmerIn einen Informationsbrief und einen Fragebogen zu seiner frühen Geschichte. Der ausgefüllte Fragebogen bitte spätestens 3 Wochen vor dem Termin per Mail oder per Post an mich zu senden.

Die Anmeldung bitte direkt an Christel Schnabel: www.christelschnabel.com/anmeldung/

Christel Schnabel

Lebens- und Sozialberaterin, biodynamische Craniosacral Therapeutin und Ausbildnerin, Somatic Blueprint (Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen). Texing.

Mag.a Daniela Mittermayr-Zech

Pädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, Integrative Psychotherapeutin, Somatic Blueprint (Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen), Bindungsanalyse. In freier Praxis, Feldkirch.

Ich bin umgezogen

Ich bin Mitte August 2018 umgezogen und arbeite jetzt in meinem neuen Praxisraum Rheinstraße 3 in Feldkirch-Nofels. (Obergeschoß Elektro Bertschler) gleich beim Kreisverkehr…. Eingang Parkplatzseitig, Richtung Garten und dann gleich rechts die Stiege hinauf…

Ein Platz zum Ankommen.

Kreative Medien, Psychotherapie mit Familien.

Körperarbeit mit frühen Themen aus der Zeit im Mutterleib, Geburt und Bindung.

ICH FREUE MICH….

Kongress in Schottland

unnamed

„Die natürliche Geburt stärken“

Auf dem Kongress „Healthy Birth – Healthy Earth“ in Findhorn/Schottland im September 2016 trafen sich Experten aus aller Welt zum Thema „Die natürliche Geburt stärken“. Aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Bereichen zeigten sie auf, wie die prä- und perinatale Phase unsere ganze Menschheit und den Umgang mit unserem Planeten Erde prägt.

Konferenzbericht (pdf)

Healthy Birth – Healthy Earth Homepage